Psalidi auf Kos - ziehen Sie Ihre Rollschuhe an und besuchen Sie Psalidi

>
Psalidi

Wenn Sie hören, dass Kos eine Einwohnerzahl von weniger als 34.000 Menschen und ein Gebiet von lediglich 111 Quadratkilometer hat, denken Sie sicher, es sein ein unscheinbarer, bescheidener Ort. In Wahrheit aber ist Kos ein echtes Juwel der Südägäis mit atemberaubend schönen Dörfern und Landschaften. Eines dieser romantischen Küstenorte ist Psalidi.

Psalidi bietet nicht nur eine wunderschöne Küste, sondern auch eine besonders klare Sicht auf das türkische Festland gegenüber. Nur wenige Kilometer von Kos Stadt entfernt, liegt der traumhafte, große Strand von Psalidi. Er ist an einigen Stellen sandig, an einigen steinig und besonders gut zum Surfen geeignet. Das Wasser ist bis weit hinaus flach, wobei der Strand nie wirklich überfüllt ist. Ideal zum Sonnenbaden und Entspannen ist der grüne Rasen des Blue Beach. Besonders schön ist das nah gelegene Dorf Agios Fokas, das beste Aussichten auf den atemberaubenden Sonnenuntergung über dem Ägäischen Meer bietet. In Psalidi befindet sich auch ein Feuchtgebiet mit vielen einheimischen Vogelarten, wie wunderschöne Flamingos, die hier ab September überwintern.

In der Nähe des Strandes können Sie besten Fisch und hausgemachtes griechisches Essen in einer der vielen Restaurants und Tavernen genießen. In der gesamten Region gibt es günstige Unterkünfte bis hin zu besten Luxushotels. Sie haben freie Wahl zwischen Zimmervermietungen, Bett- und Frühstück Service sowie 5-Sterne Hotels oder Luxusresorts. Ihnen bleibt hier kein Wunsch offen!

Psalidi kann man bequem mit Auto, Bus, Taxi oder sogar Fahrrad erreichen. Packt Sie die Abenteuerlust Ihres inneren Kindes, sollten Sie unbedingt Rollschuhfahren ausprobieren!




Hotels und Ferienwohnungen in Psalidi