Kos

kosgriechenland.com

Die Insel Kos ist einer der schönsten Orte um Ihren Urlaub zu verbringen. Auf Ihrem Urlaub auf Kos gibt es unendlich viel zu sehen und zu erleben. Verschiedenste Wassersport-Angebote, paradiesische Strände und ein buntes Nachtleben machen den Insel zum idealen Ort, die Sorgen des Alltags zu vergessen. Da die Insel touristisch sehr gut erschlossen ist, ist das Freizeitangebot für Erwachsene sowie Kinder sehr groß. Die Städte sind immer sehr belebt und Schauplatz verschiedener Festivals und Veranstaltungen, die hier Jahr für Jahr stattfinden. Von Kos aus können Sie auch bequem von Insel zu Insel hüpfen. Das für Griechenland bekannte 'Insel Hopping' wird hier immer beliebter.

Die Stadt Kos ist der zentrale Hotspot der Insel und bietet viele Restaurants, Nachtklubs, Hotels und andere fantastische Orte, die man in einer Stadt erwartet. Kos Stadt beherbergt ein Schloss aus dem 14. Jahrhundert, das Sie unbedingt besichtigen müssen. Der Mix aus reicher Kultur, antiken Bauten und weißgewaschenen, malerischen Dörfern, lockt jährlich zahlreiche Besucher aus aller Welt an.

In Kos Stadt befinden sich die meisten Sehenswürdigkeiten, wie das Schloß, das von den Rittern des Hl.Johannes erbaut wurde. Auch das Archäologische Museum, das restaurierte Römische Haus (Casa Romana),den antiken Markt und den Tempel von Dionisos können Sie hier besichtigen. Da die ganze Insel eine große Entdeckungsreise durch die Geschichte ist, finden sich auch in anderen Dörfern der Insel einige spannende historische Stätten. Besuchen Sie unbedingt auch die frühchristliche Basilika Agios Stefanos in Kefalos und das mittelalterliche Schloß in Antimacheia. Neben Ruinen aus der Klassischen, Byzantinischen und Römischen Era, ist die Insel auch voller Monumente der neuzeitlichen Geschichte. Dazu gehören zahlreiche Gebäude mit interessanter Architektur, die von den Italienern zur Zeit ihrer Besatzung erbaut wurden. Ein Beispiel ist das "Eparheio von Kos" und das Konservatorium. Auch die Synagoge der jüdischen Gemeinde der Insel kann man besichtigen. Diese war bis zur Besatzung der Deutschen ein lebhafter Teil der Inselgemeinschaft.

Einer der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Insel ist jedoch die Platane von Hippokrate

Um die moderne griechische Kultur zu erleben, sollten Sie eines der vielen Festivals der Insel besuchen. Dazu gehören Konzerte, Theater, antike griechische Dramen, Ausstellungen und traditionelle Tänze. Von Juli bis August findet in Kos Stadt das Hippokrates Festival statt, an dem Sie alles oben genannte erleben können. An diesem Festival finden auch Segel-Wettbewerbe statt.

Zu den weiteren Veranstaltungen der Insel gehören die traditionellen religiösen Feste, die auf Griechisch "Panigyria" gennant werden. Diese werden auf jeder Insel sowie in Dörfern und Kleinstädten des Festlandes organisiert und sind den Namenstagen von Heiligen gewidmet. Ein solches Fest ist auf Kos das Fest des Hl. Georg, das am 23. April in den Dörfern Pyli und Asfendiou gefeiert wird. In Pyli finden Pferderennen statt, wobei in Asfendiou traditionelle Gerichte in einer schönsten Parklandschaft serviert werden. In Kefalos findet am 15. August ein traditionelles Fest statt, zu dem die Einheimischen mit speziell zubereiteten Gerichte aus Ziege einladen. August ist ein echter Festmonat, mit dem Fischfest in Kefalos, dem Weinfest in Mastichari und dem Honig Festival in Antimacheia und Kefalos.

Apropos Honig Festival: der Honig, der in Antimacheia produziert wird ist eines der traditionellen Top-Produkte der Insel, das sie unbedingt probieren müssen. Er wird aus wildem Thymian und anderen auf Kos einheimischen Wildblumen hergestellt. Zu den weiteren Produkten, die Sie nirgendwo anders in Griechenland finden können, gehört eine süße Konfitüre aus Cherry-Tomaten, eine spezielle Art von Ziegenkäse in Rotwein eingelegt, "Posa Käse" genannt, der traditionelle Zimtlikör "Kanellada" sowie "Soumada", ein Likör der Nachbarinsel Nisyros. Kos ist auch für ihre "Baklava" berühmt. Dies ist ein traditionelles türkisches Dessert, das jedoch in ganz Griechenland sehr beliebt ist.

All diese Produkte können Sie in denverschiedenen Geschäften in der Altstadt finden. Hier gibt es unzählige Souvenirläden und Geschäfte, die von traditionellen Lebensmitteln über handgemachtem Schmuck, bis hin zur neusten Technologie alles bieten.

Falls Sie nach Ihrer Shoppingtour in der Altstadt nach dem ideal Ort zum Mittag- oder Abendessen suchen, gibt es eine riesige Auswahl. Die traditionellen Tavernen bieten frischen Fisch, der im Fischerdorf Mastichari gefangen wurde. Der Ort ist für seinen köstlichen Fisch berühmt. Auch typisch italienische Restaurants und Pizzarias sowie internationale Gourmet- und Fast Food Restaurants lassen sich hier finden. In den vielen Bars und Clubs der Stadt lässt sich der Abend perfekt ausklingen. Hier sowie in Kardamena und vielen anderen Dörfern können Sie bis zum Morgengrauen feiern und tanzen. Kos ist besonders für ihr schillerndes Nachtleben bekannt und zieht deshalb jährlich Touristen aus aller Welt an.

Am Tag können Sie auf einem der fantastischen Strände Ihre Seele baumeln lassen und intensiv Sonnenbaden. Der Paradise Beach und der Strand von Mastihari sind beide ein absolutes Muss. Auch den Thermes Strand sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Das Erlebnis ist wirklich einzigartig, denn hier können Sie einer therapeuthischen Behandlung unterziehen, die Sie nichts kostet. Thermes ist ein natürliches Spa mit heilenden Eigenschaften für jedes Alter.

Falls Sie ein aktiver Urlaubstyp sind, gibt es auf fast jedem Strand zahlreiche Wassersportangebote. Suchen Sie nach etwas anderem, bietet sich Pferdereiten an. Auf der Insel gibt es profesionelle Reitschulen mit erfahrenen Trainern, die Sie ideal in die Welt dieser wundervollen, sanften Tiere einführen.

Eine weitere Option ist Insel-Hopping! Die Position von Kos ist hierfür schlichtweg ideal, da sie von vielen anderen Insel in nächster Nähe umgeben ist. Einige der Inseln, die Sie unbedingt besuchen sollten sind die Vulkaninsel Nisyros, Kalymnos, Rhodos, Pserimos, Patmos und viele mehr. Die Küste der Türkei ist eine bloße halbe Stunde von Kost entfernt. Sie können also zwei Länder auf einen Schlag besuchen!

Falls Sie Kos noch nicht besucht haben, sollten Sie die Insel also unbedingt auf die Liste Ihrer nächsten Reiseziele setzen!



Hotels und Ferienwohnungen: Kos