Nach Kos reisen

>
Flüge
'Aegean Airlines Airbus A320-232; SX-DVJ@KGS;12.06.2011/600ab' - Kos
'Aegean Airlines Airbus A320-232; SX-DVJ@KGS;12.06.2011/600ab' - Attribution: Aero Icarus

Als Teil der Dodekanes- Inseln ist Kos ein kleines Stück Paradies auf Erden. Die kleine Insel bietet Reisenden eine große Auswahl an Sehenswürdigkeiten und Abenteuern. Neben dem Spaß an der Sonne, können Touristen antike grieschiche Ruinen besichtigen, wie z.B. die des Odeon. Auch der Markt von Kos ist ein Besuchermagnet und gilt als einer der größten Märkte der Antike.

Nach Kos zu reisen ist einfach. Auch wenn Sie per Schiff reisen können, ist die Anreise mit Flugzeug schneller und bequemer. Der Flughafen "Kos International Hippocrates Airport" ist etwa 25km von Kos Stadt entfernt. Die Inselhauptstadt können Sie vom Flughafen aus bequem per Taxi oder Schuttle Bus erreichen.

Über das ganze Jahr gibt es Binnenflüge von Athen und Thessaloniki aus. Flüge von Thessalonki sind oft Anschlussflüge und dauern daher oft länger. Flüge von und nach Athen sind praktischer und dauern etwa eine Stunde. Die meisten der Binnenflüge werden von Olympic Airlines und Aegean Airlines angeboten.

Im Sommer sind Charterflüge für Reisende aus dem Ausland eine gute Wahl. Diese fliegen regelmäßig von verschiedenen europäischen Flughäfen wie Bologna, Frankfurt, Leeds, Liverpool, London, Mailand und Oslo ab. Einige der bekanntesten Billig-Airlines, wie Ryanair und Easyjet fliegen die Insel im Sommer an. Halten Sie jedes Jahr Ausschau nach den neusten Angeboten, um die Verbindung zu finden, die Ihnen am besten passt.

Günstige Flüge kann man im Sommer sicherlich finden. Falls Sie jedoch wirklich billig reisen möchten, sollten Sie in der Nebensaison zwischen November und April reisen. In dieser Zeit sinken die Temperaturen auf die Zehner-Skala. Auch wenn die Temperaturen dann nicht wirklich zum Sonnenbaden einladen, gibt es auch dann einiges zu entdecken. Vergessen Sie nicht, dass die erstaunliche Natur von Kos erst dann richtig zum Blühen kommt.